Niebuhrs Forschung

Copertina anteriore
Steiner, 1993 - 638 pagine
0 Recensioni
Google non verifica le recensioni, ma controlla e rimuove i contenuti falsi quando vengono identificati
Durch seine R mische Geschichte (1811/12) wurde der d nisch-preu ische Staatsmann Barthold Georg Niebuhr (1776-1831) zum Begruender der modernen kritischen Geschichtswissenschaft. Als Finanzexperte Steins und Hardenbergs wirkte er an der Spitze der Preu ischen Reform . Walthers Studie, die erste umfassende Niebuhr-Monographie ueberhaupt, beleuchtet beide Bereiche. Sie fragt nach Maximen und Methoden, Ergebnissen und Grenzen, Mentalit t und Modernit t dieses einzigartigen Lebenswerkes. Niebuhrs Forschung erweist sich als systematischer Versuch, einer in Theorie erstarrten Historie durch politische Erfahrung zu praktischer Wirksamkeit zu verhelfen.

Dall'interno del libro

Cosa dicono le persone - Scrivi una recensione

Nessuna recensione trovata nei soliti posti.

Sommario

Der Streit um die Bauernbefreiung
139
f Enttäuschungen
148
Antike als System
174
Copyright

17 sezioni non visualizzate

Altre edizioni - Visualizza tutto

Parole e frasi comuni

Informazioni bibliografiche