Massanalyse: Titrationen mit chemischen und physikalischen Indikationen

Copertina anteriore
Vorwort zur 19. Auflage -- Inhalt -- 1. Einführung und Grundbegriffe -- 2. Praktische Grundlagen der Maßanalyse -- 2.1 Geräte zur Volumenmessung -- 2.1.1 Messgeräte -- 2.1.2 Reinigung und Trocknung -- 2.1.3 Prüfung von Messgeräten -- 2.2 Lösungen für die Maßanalyse -- 2.2.1 Empirische Lösungen, Normallösungen, Maßlösungen -- 2.2.2 Herstellung von Maßlösungen -- 2.3 Berechnung des Analysenergebnisses -- 3. Maßanalysen mit chemischer Endpunktbestimmung -- 3.1 Säure-Base-Titrationen -- 3.1.1 Theoretische Grundlagen -- 3.1.2 Titrationskurven -- 3.1.3 Säure-Base-Indikatoren -- 3.1.4 Praktische Anwendungen -- 3.2 Fällungstitrationen -- 3.2.1 Theoretische Grundlagen -- 3.2.2 Titrationskurven -- 3.2.3 Methoden der Endpunktbestimmung -- 3.2.4 Bestimmung des Silbers und argentometrische Bestimmungen -- 3.3 Oxidations- und Reduktionstitrationen -- 3.3.1 Theoretische Grundlagen -- 3.3.2 Permanganometrische Bestimmungen -- 3.3.3 Dichromatometrische Bestimmungen -- 3.3.4 Cerimetrische Bestimmungen -- 3.3.5 Ferrometrische Bestimmungen -- 3.3.6 Bromatometrische Bestimmungen -- 3.3.7 Iodometrische Bestimmungen -- 3.3.8 Bestimmung von Mangan in Stahl mit Arsenit-Maßlösung -- 3.3.9 Bestimmungen mit Formiat-Maßlösung -- 3.3.10 Weitere Möglichkeiten der Redoxtitration -- 3.4 Komplexbildungstitrationen -- 3.4.1 Grundlagen der Komplexbildung -- 3.4.2 Grundlagen der Komplexbildungstitrationen -- 3.4.3 Indikation des Endpunktes -- 3.4.4 Chelatometrische Bestimmungen -- 4. Maßanalysen mit physikalischer Endpunktbestimmung -- 4.1 Übersicht über die Indikationsmethoden -- 4.2 Photometrische Titrationen -- 4.2.1 Theoretische Grundlagen -- 4.2.2 Praktische Anwendungen -- 4.3 Konduktometrische Titrationen -- 4.3.1 Theoretische Grundlagen -- 4.3.2 Die Titriervorrichtung -- 4.3.3 Leitfähigkeitsmessung -- 4.3.4 Praktische Anwendungen

Cosa dicono le persone - Scrivi una recensione

Nessuna recensione trovata nei soliti posti.

Altre edizioni - Visualizza tutto

Informazioni sull'autore (2017)

Ralf Martens-Menzel, Beuth Hochschule für Technik Berlin; Jürgen Simon, FU Berlin; Gerhard Schulze, TU Berlin.

Informazioni bibliografiche