Immagini della pagina
PDF
ePub

FÜR

DEUTSCHES ALTERTHUM

UND

DEUTSCHE LITTERATUR

UNTER MITWIRKUNG

VON

KARL MÜLLENHOFF und WILHELM SCHERER

HERAUSGEGEBEN

VON

ELIAS STEINMEYER

SECHSUNDZWANZIGSTER BAND

DER NEUEN FOLGE VIERZEHNTER BAND

MIT EINEM VERZEICHNIS DER MITARBEITER

ΤΕΕ
HILDEBRAND

LIBRARY

BERLIN

WEIDMANNSCHE BUCHHANDLUNG

1882

[blocks in formation]

INHALT.

[ocr errors]

Seite

Zu den deutschen dichtungen von Tristan und Isolde, von Lichtenstein 1

i Antikritische bemerkungen zum texte von Eilharts Tristrant 1

11 Das Fiechter bruchstück von Eilharts Tristrant .

12

mi Eilhart und Veldeke .

13

iv Nachträgliche bemerkung zum prosaroman von Tristrant und

Isalde..

18

Zum volksschauspiel von doctor Faust, von demselben

18

Sanct Christophorus, von Schönbach.

20

Schwazer bruchstück der Kaiserchronik, von Bickel

85

Quellennachweise zu Wernher von Elmendorf, von Höfer

87

Zu der rhythmischen version der legende von Placidas-Eustathius (Zs.

23, 273 ff), von Zarncke

96

Himelstele, von Zingerle .

98

Zu Niklaus Manuel, von Baechtold

99

Die chronologie der gedichte Friedrichs von Hausen, von Baumgarten 105

Nachträgliches über Wolframs Titurellieder, von Stosch

145

Eine parallele zu Schillers Handschuh, von Werner

149

Pesther fragment des Wälschen gastes, von demselben

151

Zu Zs. 25, 230, von Kock, .

156

Schwazer Parcivalfragment, von Bickel .

157

Zwei blätter einer hs. des Rennewart, von Pirig

165

Ein neues fragment der Wessobrunner predigten, von Keinz .

176

Zur textkritik der Íslendingabók, von Henning und Hoffory.

178

Romantisch, von Hirzel .

192

Eine episode in Goethes Wahlverwandtschaften, von Brahm

194

Noch einmal der rhythmus von Placidas-Eustathius (Zs. 23, 273 ff),

von Seiler

197

Reimpredigt, von Schröder

199

Zu Zs. 25, 308 ff, von Strauch .

200

Die zwergensage im Ortnit, von Seemüller

201

Kritische beiträge zu den Blickling homilies und Blickling glosses, von

Zupitza...

211

Alte bruchstücke der Kaiserchronik, von Schröder

224

In sachen der Trierer bruchstücke, von Roediger

240

[ocr errors]

MITARBEITER

DER ZEITSCHRIFT UND DES ANZEIGERS.

OABEL († 1854) in Bonn 9, 138 AAMELUNG († 1874) in Freiburg i/B.

18, 161. 21, 229 WARNDT in Leipzig 23, 95 JBACHLECHNER (* 1859) in München

7,524. 8, 201. 587 JBAECHTOLD in Zürich 26, 99. VIII 87 GBalke in Frankfurt a/0. 25, 302.

II 262. Vi 71 KABARACK in Strassburg 23, 209 KBARTsch in Heidelberg 11, 145 OBAUMGARTEN in Potsdam 26, 105 FBechtel in Göttingen 21, 214. 416.

IU 215. IV 80. v 125 OBEHAGHEL in Heidelberg 22, 97 IBEKKER († 1871) in Berlin 10, 373 GFBENECKE (+ 1844) in Göttingen 1, 39.

2, 193 LBETHMANN († 1867) in Wolfenbüttel

5, 193. 368. 418. 419. 421 GBickel in Hall 26, 85. 157 ABIRLINGER in Bonn 14, 162. 15, 370.

510. 512, 513. 17,428 LBOCK († 1879) in Leipzig 24, 193.

IV 313 FBÖHMER († 1863) in Frankfurt a/M.

1, 428. 4,573. 5,463. 6, 21. 27. 538.

9, 261 KWBOUTERWEK († 1868) in Elberfeld

9, 401. 11, 59 OBRAHM in Berlin 26, 194

ABRANDL in Wien vir 26
WBRAUNE in Giessen 16, 420
OBRENNER in München v 405. 413. 415
BrenBrink in Strassburg 19, 211. 240.

23, 65. v 53
KBURDACH in Berlin viu 285. 370
FBurg in Berlin 25, 130. vii 336
CPCaspari in Christiania 25, 313
HCoLlitz in Berlin v 318
WCRECELIUS in Elberfeld 10, 273.

19, 468. 20, 128. 21, 192 WCREIZENACH in Leipzig 1 328 ACZERNY in SFlorian 21, 482. 22, 335 GWDAsent in London 5, 385. 406.

6, 532. 536 HDENIFLE in Rom 19, 346. 478. 21,

89. 142. 24, 200. 280.463. 25, 101.

II 300. II 212. v 259 FDIETRICH in Marburg 2, 227. 3, 94,

116. 385. 5, 211. 7,177.304. 8, 23. 9, 175. 193. 214. 10, 215. 223. 310. 11, 393. 409. 448. 12, 232. 13, 1.

105. 124. 193. 14, 73. 104 FDiez (+ 1876) in Bonn 7, 396 EDÜMMLER in Halle 12, 446. 461. 13,

385. 14, 1. 73. 189. 245. 265, 559. 15, 443. 452. 16, 279. 436. 480. 17, 141. 18, 58. 280. 306. 308. 19, 113. 115. 130. 146. 386. 388. 462. 466. 20, 114. 115. 213. 21, 68. 76. 470. 22, 256. 258. 421. 422.

« IndietroContinua »